Sagen, Legenden und wahre Jagdgeschichten aus der Rostocker Heide

Am 7. Oktober 2020 hatte der Kultur Klub Warnemünde nach dem gelungenen Auftakt vom August wieder zu einer interessanten Veranstaltung eingeladen. Unser Freund und Förderer der ersten Stunde, Harald Wroost, hat in seiner erfrischenden Art einen spannenden Bildvortrag halten. Von der Sage über Dietrich von der Lühneburg, über die Legende vom Jäger Brandt bis zur wahren Geschichte vom Förster Strothmann spannte der Holzbildhauer den Bogen. Wie solch eine Figur entsteht und, bis sie lebensgroß in Holz geschlagen, bewundert werden kann, erfuhren wir am Vortragsabend. Abgerundet wurde der Abend  wieder in bewährter Weise von seinem Sohn, Steffen Wroost, der auf dem Keyboard musikalische Perlen eingestreut hat.

Natürlich galten nach wie vor die Einschränkungen aufgrund der Landesverordnung, daher war eine verbindliche Anmeldung unter Tel. 0381 3757460 oder kulturklubwarnemuende@gmx.de notwendig. Wie sich im August gezeigt hat, können wir alle hygienischen Auflagen problemlos umsetzen.

0 comments on “Sagen, Legenden und wahre Jagdgeschichten aus der Rostocker HeideKommentar hinzufügen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.