Zu Fuß durch Kamtschatka

Das Neue Jahr beginnt im Kultur Klub Warnemünde mit einem spektakulären Bildvortrag. Der Extremtourist Ronald Prokein berichtet am 15. Januar 2020 zum wiederholten Mal von einer seiner abenteuerlichen Reisen. Als erste Menschen durchquerten er und Markus Möller die russische Halbinsel Kamtschatka zu Fuß. 1.000 Kilometer – zusammen mit zwei Schäferhunden – durch atemberaubende Landschaften, weltentlegene Reservate und militärische Sperrzonen. Sie begegneten Geheimdienstlern und Kaviar-Mafiosi, Vulkanologen und Einsiedlern, erlebten Stürme, Hitze und beklemmende Einsamkeit.

Der Veranstaltungsabend beginnt um 19:30 Uhr im „Hotel Am Alten Strom“ in Warnemünde. Einlass ist ab 19:00 Uhr bei freiem Eintritt

Reservierungen sind unter kulturklubwarbemuende@gmx.de oder Tel. 0381/3757460 möglich.

0 comments on “Zu Fuß durch KamtschatkaKommentar hinzufügen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.