Memoiren einer Schiffsärztin

Am 8.Mai 2019 begrüßt der Kultur Klub Warnemünde Frau Dr. Kummer-Eisenhuth zu einer Lesung.

Als junge Schiffsärztin auf einem Fang-und Verarbeitungsschiff der DDR-Hochsee-Fischerei musste sie sich  Herausforderungen stellen die es in sich hatten. Mit unverdrossenem Kampfgeist konnte sie an Bord in der rauen Männerwelt bestehen und meisterte auch unter Extrembedingungen ihre Aufgaben. Ihre Erlebnisse hat sie zu Papier gebracht und in ihrem Buch „Mein Tor zur Welt“ veröffentlicht . Wir erwarten einen spannenden Abend und freuen uns auch auf eine angeregte Diskussion mit dem Publikum.

Reservierungen sind möglich unter Tel.:0381 3757460 oder kulturklubwarnemuende@gmx.de

0 comments on “Memoiren einer SchiffsärztinKommentar hinzufügen →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.